Orientalischer Tanz

16 comments

 Meine Liebe zum Bauchtanz fing zum ersten Mal an, als ich sah wie Shakira ihre Hüften zu "Whenever, Wherever" bewegte. Sofort ahmte ich die Bewegungen nach und entdeckte die Welt der orientalischen Klänge.

Da ich weit draußen auf dem Land lebte, dachte ich, dass ich gar keine Chance hätte, diesen Tanz zu erlernen, aber zu meinem Glück fand in dem Jahr ein VHS Kurs in der Nähe statt. Nach dieser Zeit fing ich an richtig an einem fortlaufenden Kurs in Regensburg teilzunehmen. Meine ersten Auftritte hatte ich schon hinter mir, als bekannt wurde, dass eine Lehrerin wegziehen würde und die Inhaberin das Studio verlassen muss. Für mich und die anderen Schülerinnen war das eine sehr traurige Nachricht.

Fast vier Jahre habe ich Pause gemacht bis ich mich endlich entschied, wieder meine Leidenschaft zum Tanz nachzugehen. Am Anfang tat ich mich schwer die neuen Choreografien zu erlernen und mich wieder an die Bewegungen zu gewöhnen. Ich war wirklich eingerostet. Jetzt nach neun! Monaten hatte ich wieder meinen ersten Auftritt mit der Tanzgruppe! Eine tolles Gefühl! Ich freue mich schon auf die nächsten Aufführungen!

Ohrringe-C&A/ Bauchtanzkostüm-Sufel Boutique

SHARE:
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare

  1. Du siehst wahnsinnig toll aus, schon ganz ohne Bewegung. Ich versuche gerade, mir die dazu zu denken und kann nur sagen: was für eine Frau! Große Klasse.Gut, dass du dein Hobby wieder aufgenommen hast, schön dass du wieder deinem Herzen nachgehst. Ich freu mich für dich und wünsche dir ganz viel Spaß.
    Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich bin froh, dass ich wieder tanze. Ich hoffe, dass ich bald weitere Tanzkurse besuchen darf!

      Löschen
  2. Oh wow! Das steht dir super gut! Ich habe Bauchtanzen vor Jahren aufgegeben weil ich schreckliche Rückenschmerzen davon bekommen habe. Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei deinem neuen/alten Hobby.
    ♥Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Bauchtanzen ist für den ganzen Körper gut, vielleicht lag es an der falschen Haltung, dass du Schmerzen bekommen hast.

      Löschen
  3. Wahnsinn wie toll du aussiehst! Ich stelle mir das Bauchtanzen total schwierig vor und bewundere dich, dass du schon nach kurzer Zeit einen Auftritt hattest. Ich hätte Muffensausen. Dein Bauchtanzkostüm steht dir sowas von gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke! So schwierig ist es nicht, außer manche Kombinationen. Lampenfieber habe ich schon gar nicht mehr.

      Löschen
  4. Da kann man wirklich nur WOW sagen, supersexy!

    AntwortenLöschen
  5. I love to watch oriental dancers! So much beauty and grace!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. They really are quite inspirational because every shape and size is represented!

      Löschen
  6. Das Set sieht aus, als wäre es wie für Dich gemacht, als könntest du nie wieder etwas anderes tragen :) So schön und grazil! Ich mag Bauchtanz/orientalischer Tanz auch sehr,liegt wohl im Blut :)
    Sabrin <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Die Farbe ist wirklich traumhaft. Rhythmus im Blut :))

      Löschen
  7. Wow, wie du auf den Bildern einfach strahlst!

    AntwortenLöschen

BLOG TEMPLATE CREATED BY pipdig