Teen Frida

6 comments

Eigentlich wollte ich diese Bilder nicht posten, da sie zu dunkel geraten sind und ich ziemlich erschöpft und angespannt wirke, aber mir hat die Zusammenstellung der Kleidung zu gut gefallen.

Die Kombination aus Blazer und Chucks ist wohl die einfachste um aus was lässigem was modisches zu machen. Schade, dass man nicht viel vom TShirt Druck sieht, es ist eine Kombi aus "meinem" Muster und was abstraktes, daher habe ich mein geometrisches Schmuck dazu kombiniert. Und damit alles etwas rauer wirkt, habe ich noch Septumpiercing und noch einen Nietenhaarband hinzugetan.

Blazer-H&M/ Tshirt-Vero Moda/ Hose-YMI/ Schuhe, Blumenhaarband-Primark/ Kette, Ohrringe, Nietenhaarband-Forever21/ Kette-Claire's/ Uhr-Timex/ Brille-Smarteyes

Also momentan liebe ich es meine Haare zu flechten und sie dann hoch zustecken. Super schaut es mit den Blumenhaarbändern aus. Die Inspiration kommt von der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo und wäre sie in meinem Alter in dieser Zeit, denke ich, dass sie so was tragen würde, die Haare auf jeden Fall, aber kleidungsmäßig hat sie ihre Tracht zu sehr geliebt!


SHARE:
Next PostNeuerer Post Previous PostÄlterer Post Startseite

Kommentare

  1. oh du siehst ja ganz schön kaputt aus auf dem letzten bild :/ ich hoffe dir geht's gut.. das outfit gefällt mir sehr gut! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lol das letzte ist eigentlich mein "high-fashion" gesicht :D einfach nur blank. weiß selber gar nicht weshalb die bilder so bäääh geworden sind, weil so gestresst war ich gar nicht...naja aber die geduld geht gerne mal flöten, wenn ich zig mal andere posen machen muss :D aber danke dir!

      Löschen
  2. Dein Outfit ist sehr lässig und mir gefällt es sehr. Nietenband und Blumenkranz ist eine tolle Kombi von wild und sanft. Wow! Ja im letzten Bild schaust du sehr erschöpft aus und ich hoffe, du bist wieder gut erholt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke! Genau, wie eine Rose. Zwar zart und schön, aber auf die Stacheln aufpassen! Je mehr ich das letzte Bild anschaue desto weniger wirkt es erschöpft, sondern eher blank :D

      Löschen
  3. Wow! Ich liebe das Outfit und die Frisur ist das I-Tüpfelchen dazu. Bis auf die Monobraue bist du wirklich eine kleine Frida ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Oh ja die Monobraue hat gefehlt, aber mit der kann ich persönlich nichts anfangen :D

      Löschen

BLOG TEMPLATE CREATED BY pipdig